Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Informationen zu Ihrer Buchung bei Corfu Vespa Tours & Rental

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, ehe Sie bei uns buchen.

Alle unsere Tour- und Mietgebühren basieren auf den Gebühren auf der Tour-/Miettabelle und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Preise sind in € (Euro) dargestellt.

Eine garantierte Reservierung per Kreditkarte (über das Reservierungsformular auf unserer Internetseite) ist die einzige Möglichkeit, einen Preis unveränderlich zu fixieren.

Die Gebühren können ohne vorherige Ankündigung geändert werden, falls es Steuererhöhungen gibt oder wir besondere Angebote anbieten.

 

Onlinereservierung über das Reservierungsformular auf unserer Internetseite

Wenn Sie eine Tour mit uns reservieren oder ein Zweirad mieten möchten, can SIE Unsere Internetseite www.corfuvespatour.com besuchen und die Fahrzeugverfügbarkeit prüfen, INDEM SIE DIE Tour und das Fahrzeug sowie den Zeitraum auswählen, für den Sie sich interessieren. Verwenden Sie dann Ihre Kreditkarte, um Ihre Tour bzw. Ihr Zweirad verbindlich zu reservieren.

Kaution

30 % der fälligen Gesamtsumme werden Ihrer Kreditkarte belastet. Der restliche, noch offene Betrag wird am Tag Ihrer Tour oder Anmietung entweder per Kreditkarte oder bar bezahlt. If you sterben Tour oder Anmietung direkt komplett zahlen möchten, wählen Sie die Option zur vollständigen Zahlung bei unserem Onlinebuchungssystem.


 

Zahlungsbedingungen

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmittel:

  1. PayPal

  2. Banküberweisung

  3. Bei Kreditkarte oder Debitkarte wird Ihre Transaktion durch das SSL-Kartensystem benötigt.

  4. Bar

Für die Zahlung bieten wir Ihnen ein sicheres Onlinebezahlsystem. Bitte prüfen Sie vor der Zahlung, ob alle Details Ihrer Buchung korrekt sind. Die folgenden Karten werden als Zahlungsmittel akzeptiert: Visa und MasterCard. Wir akzeptieren keine American Express oder Diners Club.

 

Stornierung & Rückerstattung

Bitte informieren Sie Korfu Vespa Tours & Rental so früh wie möglich über alle Änderungen oder Stornierungen Ihrer Buchung, um Gebühren oder Stornierungskosten zu vermeiden.

Sie können jede Reservierung mindestens24 Stunden vor Wahrnehmung der vereinbarten Tour/Anmietung

stornieren, ohne dass Sie dafür eine Strafsumme zahlen müssen. Natürlich gibt es stets Spielraum für besondere Vorkommnisse. Sie können uns auch eine Anfrage schicken, damit wir eine nachvollziehbare Lösung finden, sterben zu Ihren Gunsten ausfällt.

Sie erhalten eine vollständige Rückerstattung Ihrer Tour oder Miete bei Schlechtwetter.

Sie erhalten eine vollständige Rückerstattung Ihrer Tour oder Miete bei COVID-19 Zwischenfällen  

Fahrzeugversicherung

Die Versicherung versichert Schäden gegen Drittparteien, Fahrer sowie die Gesundheitsbetreuung des Fahrers ab.

Es ist eine Zusatzversicherung („Corfu Vespa Tours Care“) erhältlich, um die Selbstbeteiligung im Falle eines Unfalls oder Diebstahls zu reduzieren. Diese Zusatzversicherung läuft auf den Namen des Fahrers und ist nur gültig, wenn der Fahrer Vorerfahrung mit Motorrollern/Motorrädern hat. Sie ist nicht gültig, wenn er/sie eine nicht autorisierte Person fahren lässt. Diese Zusatzversicherung deckt kein Zubehör ab.

"Korfu Vespa Tours Betreuung"

Bitte beachten Sie, dass die griechische Versicherung keine Schäden verursacht, sterben Sie am Fahrzeug verursachen. Dafür bieten wir eine Zusatzversicherung an, um Ihren Selbstbehalt vom Gesamtfahrzeugwert einer Vespa in Höhe von 5.700 € auf 300 € zu reduzieren. Sämtliches Zubehör (Helm, Topcase, GPS, Handschuhe, Telefonhalterung etc.) ist nicht von der Versicherung abgedeckt und muss im Falle von Verlust oder ersetzt werden.

Zusatzversicherung in Höhe von 7,00 €/Tag pro Vespa-Roller.


 

Vermietung

Der Mieter ist verantwortlich für:

  • Motorroller

  • sämtlichen Kraftstoff während der Mietdauer

  • alle Bußgelder während der Mietdauer, einschließlich für das Fahren und Parken

  • alles bereitgestellte Zubehör, z. B. Helm, GPS, Handschuhe, Regenkleidung


 

Der Mieter zahlt 50 € für einen verlorenen Satz;
Der Mieter zahlt 100 € für einen defekten Reifen(Durchdrehen der Reifen etc)(Nicht Platten);
Der Mieter zahlt 120 €, falls ein Helm verloren geht oder gestohlen wird;
Der Mieter zahlt 300 €, fällt die GPS-Einheit beschädigt wird, verloren geht oder gestohlen wird;

Der Mieter zahlt 70 €, fällt das RAM Mount X-Grip® beschädigt wird, verloren geht oder gestohlen wird;

Der Mieter ist verantwortlich dafür, Corfu Vespa Tours & Rental sofort zu informieren, falls das Fahrzeug gestohlen oder in einem Unfall verwickelt ist. Dies hat per Telefon oder E-Mail zu erfolgen. SIE Wann Korfu Vespa Tours Eine Kopie des Polizeiberichts sowie Eine Schilderung der Ereignisse zukommen Lassen.
Der Mieter muss mit Corfu Vespa Tours & Rental vollumfänglich kooperieren, um die Fertigstellung von Polizei- oder Versicherungsformularen zu ermöglichen. Tut der Mieter dies nicht, wird er für die Zahlung von Zusatzkosten an Corfu Vespa Tours & Rental zur Verantwortlichkeit gezogen.

 Wir behalten uns das Recht vor, ein endgültiges Urteil über die Teilnahme des Kunden am Rollerfahren oder die Teilnahme des Kunden als Beifahrer zu Fällen, oder die Nutzung des Rollers an einem beliebigen Punkt der Tour zu unterbrechen. Teilnehmer, sterben einen Motorroller nicht sicher fahren can, can als Sozius bei einem Partner oder auf dem Motorroller des Guides mitfahren. In dieser Falle WERDEN KEINE ERSTATTUNGEN VORGENOMMEN. FÜR UNS STEHT DIE SICHERHEIT AN ERSTER STELLE. Schwangere sind daher ausgeschlossen.

5 Schritte zum Überprüfen Ihres Motorrollers

Sobald IHNEN Ihr Mietfahrzeug übergeben wurde, nutzen Sie bitte Ihr Telefon oder Ihre Kamera, um jeden Teil des Rollers zu filmen oder zu fotografieren. Dies ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, den Originalzustand des Zweirads zu dokumentieren; fällt die Vermietung Fragen dazu hat, ob Sie den Lack zerkratzt oder beschädigt haben, Sind Fotos Eine gute Möglichkeit, bereits vorhandene Schäden nachzuweisen.

1.Karosserie: Sind Karosserie und Rahmen des Motorrollers in gutem Zustand?

Dokumentieren Sie alle Schrammen oder Schäden mit einem Foto, bevor Sie die Mietstation verlassen.

2.Bereifung: Ist der Reifendruck ordnungsgemäß?

3.Bremsen: Funktionieren die Bremsen? Testen Sie diese vor der Abfahrt. Falls die Bremsen die Handgriffe berühren, ohne dass Sie diese anziehen müssen, gebissen Sie um einen anderen Motorroller.

4.Zündung: Ist die Zündung defekt? Kann der Motorroller eingeschaltet werden?

5.Beleuchtung: Testen Sie Blinker, Licht und Anzeigen.

 
scooter rental 5 step ckeck.