Korfu Vespa Tours & Rentals ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, bevor Sie Ihre Buchung bei uns vornehmen.

FÜHRERSCHEINVORSCHRIFTEN

Wir möchten Sie darauf hinweisen:  Fahrer mit der falschen Führerscheinklasse erhalten keine Rückerstattung.

Die Führerscheinanforderungen für Reisende, die ihren Vespa-Roller bei uns buchen möchten, sind unten aufgeführt.

  • Für einen Vespa Scooter 125 ccm müssen die Fahrer seit mindestens 2 Jahren im Besitz eines gültigen Motorradführerscheins sein und über 21 Jahre alt sein:

Europäischer Führerschein oder UK: A oder A1 oder A2 (ohne die Beschränkungscodes 79.03, 79(3), 79.04, 79(4)).

Internationaler Führerschein: A oder A1 (ohne Einschränkung auf Mopeds)

  • Für einen Vespa Scooter 300 ccm müssen die Fahrer seit mindestens 2 Jahren im Besitz eines gültigen Motorradführerscheins sein und über 22 Jahre alt sein:

Europäischer Führerschein oder UK: A oder  A2 (ohne die Beschränkungscodes 79.03, 79(3), 79.04, 79(4)).

Internationaler Führerschein: A (ohne Beschränkung auf Mopeds)

  • Für einen dreirädrigen Piaggio MP3 300ccm gilt ein Mindestalter von 24 Jahren:

Der europäische Pkw-Führerschein - Klasse B muss vor dem 19. Januar 2013 erworben worden sein. 

Europäischer Führerschein: B oder A oder A2

Internationaler Führerschein:  A

Nicht-EU-Führerscheininhaber können den MP3 nur mit einem gültigen Führerschein der Motorradklasse reservieren.

(Sie können uns für weitere Details kontaktieren).

US- und kanadische -Bürger müssen seit mindestens 2 Jahren im Besitz eines gültigen Motorradführerscheins oder einer Motorradzulassung sein. Sie benötigen keinen IDP. 

Bürger des Vereinigten Königreichskönnen in Griechenland nur dann ein 125-ccm-Motorrad mieten, wenn sie im Besitz eines gültigen Motorradführerscheins UK  A1, A oder A2  ohne die Beschränkungscodes 79.03, 79.04, 79 sind (3), 79(4). Es ist kein IDP erforderlich. 

Freundliche Erinnerung: Wenn ein Reisender einen Binnenvertriebenen vorlegt , muss auch der tatsächliche Führerschein vorhanden sein . Der IDP basiert auf der DL Ihres Landes. 

WAS BEINHALTET DER MIETPREIS?

  • Haftpflichtversicherung

  • Unbegrenzte Kilometer/Laufleistung

  • Helme Vespa®

  • Vespa® Topcase mit Rückenpolster für den Sozius

  • Windschutzscheibe (für Vespa Touring 2018 Modelle und MP3 Piaggio Yourban)

  • RAM® X-GRIP® Phone Mount (Motorrad-Handyhalterung)

  • USB-Ladegerät und Kabel

  • Alle Steuern inbegriffen

FAIRE UND ANGEMESSENE PREISPOLITIK

Bitte beachte, dass unsere Roller-Mietpreise je nach Saison und Mietzeitraum variieren.

Der Mietpreis sinkt je nach Mietdauer/Tagen. 

Bitte sehen Sie sich die Preisliste für den Rollerverleih an hier.

Die Scooter- und Helmwartungsverfahren erfordern Zeit, spezielle Reinigungs-, Desinfektions- und Polierformeln und -geräte.

Unsere Preisgestaltung basiert auf den folgenden Gründen:

1. Jedes Mal, wenn Sie einen Roller zurückgeben, überprüfen wir den Roller auf Schäden

2. Wir reinigen und desinfizieren die Helme gründlich mit unserem Kärcher Dampfreiniger, Motul® Helmet Interior Pure Formula und Dettol® Antibacterial Surface Cleanser Spray

3. Wir waschen, desinfizieren wo nötig und polieren den Scooter.

4. Das griechische Gesetz besagt, dass die Mietfahrzeuge nicht älter als 6 Jahre sein dürfen. Die Mietdauer für einen Scooter beträgt maximal 6 Jahre.

 

 

KUNDENORIENTIERUNG

Jeder Kunde erhält eine Einweisung zum Motorrad. Die Kundenorientierung umfasst alle Aspekte des sicheren Motorradbetriebs, der Wartungsverantwortung der Kunden und der staatlichen Gesetze.

 

LAGERUNG

Corfu Vespa Tours & rental bietet kostenlose Aufbewahrung des Kundengepäcks (auf Anfrage), jedoch auf Risiko des Kunden.

 

TREIBSTOFF

Geeignete Kraftstoffkategorie - 95 Oktan super bleifrei

Die Treibstoffkosten gehen zu Lasten des Kunden.

 

KRAFTSTOFFKAUFOPTION

Alle Korfu Vespa Touren und Mietroller – Motorräder werden vollgetankt gemietet und müssen vollgetankt zurückgegeben werden. Zahlen Sie im Voraus für einen vollen Tank und bringen Sie das Roller-Motorrad leer zurück. Dieser bequeme Service kostet Sie fast nichts, da unsere Tarife mit den örtlichen Einzelhandelspumpenpreisen vergleichbar sind.

Bitte sehen Sie sich unten die Servicekosten für den Kraftstoffkauf an:

  • Vespa-Roller 125 ccm 15 €

  • Vespa-Roller 300 ccm 20 €

  • Piaggio MP3 300 € 20

Bitte beachten Sie, dass wir nicht verbrauchten Kraftstoff nicht gutschreiben.

 

ZUSÄTZLICHE TREIBER

Ein zusätzlicher Fahrer ist ohne Aufpreis erlaubt. Das Mindestalter für einen zusätzlichen Fahrer beträgt 24 Jahre und ein gültiger Motorradführerschein ist erforderlich.

 

VERANTWORTUNG FÜR DIE WARTUNG

Der Kunde ist dafür verantwortlich, den Scooter zu überprüfen und mechanische Defekte unverzüglich zu melden. Kunden können für mechanische Schäden aufgrund von Fahrlässigkeit beim Betrieb des Motorrads oder Versäumnis der routinemäßigen Wartung haftbar gemacht werden.

 

MOTORRADERSATZ

Corfu Vespa Tours & Rental behält sich das Recht vor, das dem Mietkunden bestätigte Motorrad zu ersetzen. Sollte Corfu Vespa Tours & Rental kein bestätigtes gebuchtes Motorrad bereitstellen, werden WIR dem Kunden ein ähnliches oder besseres Modell zur Verfügung stellen. Dies stellt die maximale Haftung von Corfu Vespa Tours & Rental dar.

 

KAUTION

Bei der Abholung wird eine Kaution erhoben (nur Autorisierung), die per gültiger Kreditkarte oder in bar abgewickelt werden muss.

 

BESCHRÄNKUNGEN

Die Verletzung der aufgeführten Beschränkungen macht alle Haftungsbeschränkungen für Diebstahl und Schäden ungültig und der Kunde wird für Schäden haftbar gemacht.

Der Auftraggeber verpflichtet sich:

1) Das Fahrzeug nicht betreiben oder ihm erlauben, mehr Passagiere oder Güter zu befördern, wenn dies direkt oder indirekt eine Untervermietung des Fahrzeugs impliziert.

2) Erlauben Sie nicht, dass das Fahrzeug von einer anderen Person als dem Mieter oder einem anderen zuvor im Mietvertrag autorisierten Fahrer gefahren wird.

3) Fahren Sie das Fahrzeug nicht in schlechter körperlicher Verfassung, verursacht durch Müdigkeit, Krankheit oder unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen.

4) Betreiben Sie das Fahrzeug nicht und erlauben Sie nicht, dass es zum Schieben oder Abschleppen eines anderen Fahrzeugs verwendet wird.

5) Das Fahrzeug darf nicht für Rennen, Tests oder Wettbewerbe jeglicher Art, ob offiziell oder nicht, betrieben oder zugelassen werden.

6) Der Mieter darf ohne die ausdrückliche vorherige Zustimmung des Vermieters keine Eingriffe, Änderungen, Handhabungen, Reparaturen oder Ersatz von Teilen oder Zubehör des Fahrzeugs vornehmen. Ein Verzug des Mieters hat die Zahlung der Kosten für die Wiederherstellung des ursprünglichen Zustands des Fahrzeugs und die Zahlung einer Entschädigung für die Stilllegung des Fahrzeugs zur Folge.

7) Das Fahrzeug darf nicht zum Transport gefährlicher oder explosiver Substanzen jeglicher Art betrieben oder zugelassen werden.

8) Betreiben Sie das Fahrzeug nicht zum Transport von Gütern, deren Gewicht, Menge oder Volumen im Logbuch des Fahrzeugs zugelassen ist.  Es ist strengstens verboten, Hartschalengepäck mitzuführen.

9) Fahren oder parken Sie das Fahrzeug nicht auf Straßen, die nicht regelmäßig gewartet werden, oder auf Straßen, Stränden, Einfahrten oder Oberflächen, die das Fahrzeug beschädigen könnten.

10) Parken Sie das Fahrzeug an den richtigen und sicheren Orten.

12) Halten Sie das Fahrzeug so schnell wie möglich an, wenn eine Anzeigelampe aufleuchtet, die anzeigt, dass etwas mit dem Fahrzeug nicht stimmt, muss der Kunde Corfu Vespa Tours unverzüglich kontaktieren.

 

  VERKEHRSGEBIETE

 Der Kunde verpflichtet sich, mit dem Motorrad Scooter nicht über die Inselgrenzen hinaus zu fahren. Der Kunde darf den Roller nur mit vorheriger Zustimmung von Corfu Vespa Tours über die Inselgrenzen hinaus benutzen.

 

RESERVIERUNG UND ANZAHLUNG - VORAUSZAHLUNG

Zum Zeitpunkt der Buchung ist eine Anzahlung von 30 % erforderlich, um Ihre Reservierung zu sichern.

Sie können 30 % des fälligen Gesamtbetrags per PayPal, Debitkarte, Kreditkarte, Banküberweisung oder Stripe bezahlen. Der Restbetrag wird am Tag Ihrer Tour oder Anmietung entweder per Kreditkarte oder in bar bezahlt. Wenn Sie möchten, können Sie auch mit der vollständigen Zahlung der Tour- oder Mietkosten fortfahren, indem Sie die Option zur vollständigen Zahlung in unserem Web-Buchungssystem wählen.

 

ABHOLUNG, RÜCKGABE & VERSPÄTUNGSGEBÜHREN

Abhol- und Rückgabezeit des Mietmotorrads - der Roller wird während der Geschäftsöffnungszeiten von Corfu Vespa Tours von 9:00 bis 21:00 Uhr akzeptiert. Wenn Sie Ihren Roller früher oder später als unsere offiziellen Öffnungszeiten abholen oder zurückgeben möchten, zögern Sie nicht, sich mit unserem Team in Verbindung zu setzen, und wir helfen Ihnen gerne kostenlos weiter. Die Lieferoptionen und die Liefergebühr sind auf unserer Website ersichtlich. 

Verspätungsgebühr: Eine Strafe von 5 € pro Stunde wird verhängt, wenn das Motorrad - der Roller später als zur geplanten Rückgabezeit zurückgegeben wird.

FLEX-RÜCKGABE – Eine flexible Scooter-Rückgabeoption ist auf Anfrage für Kunden verfügbar, die die Kreditkartenkaution wählen. Der Kunde kann den Roller ohne Anwesenheit eines Vertreters von Corfu Vespa Tours entweder im Tourbüro von Corfu Vespa oder auf seinem Hotelparkplatz zurückgeben, indem er den Rollerschlüssel unter dem Stauraum unter dem Sitz des Rollers einschließt. Der abgezogene Betrag der Sicherheitsrückerstattung wird zurückerstattet, sobald wir das Motorrad/Scooter überprüft haben und es sich in demselben Zustand befindet, in dem der Kunde es erhalten hat. In der Regel dauert es 1 bis 3 Werktage, bis der abgezogene Betrag zurückerstattet wird.

Es werden keine Rückerstattungen für vorzeitige Motorradrückgaben gewährt.

 

STORNIERUNG UND RÜCKERSTATTUNG

Bitte informieren Sie „Corfu Vespa Tours & Rental“ so früh wie möglich über Änderungen oder Stornierungen Ihrer Buchung, um Gebühren oder Stornogebühren zu vermeiden.

Sie können jede Reservierung mindestens 24 Stunden vor dem für die Durchführung der Tour/Anmietung vereinbarten Tag ohne Strafe stornieren.

Volle Rückerstattung, wenn Ihre Tour aufgrund von schlechtem Wetter abgesagt wird.

Volle Rückerstattung, wenn Ihr Kreuzfahrtschiff aus irgendeinem Grund nicht anlegt.

Sie erhalten eine vollständige Rückerstattung für Probleme, die zu irgendeinem Zeitpunkt aufgrund von COVID-19 aufgetreten sind.

Bei Nichterscheinen der Reservierung (ohne Vorankündigung) wird der volle Betrag in Rechnung gestellt und gilt als nicht erstattungsfähig. 

Fahrer mit der falschen Führerscheinklasse erhalten keine Rückerstattung.

ZAHLUNGSARTEN

Corfu Vespa Tours akzeptiert die folgenden Zahlungsmethoden: Bargeld, PayPal, Bank-/Überweisung, Kredit- oder Debitkarte.

Für die Zahlung stellen wir Ihnen ein sicheres Online-Zahlungssystem zur Verfügung. Bitte überprüfen Sie, ob alle Details Ihrer Buchung korrekt sind, bevor Sie Ihre Anzahlung leisten. In unserem Büro werden die folgenden Karten für Zahlungen akzeptiert: Visa und MasterCard. Wir akzeptieren keine American Express- und Diners Club-Karten.

 

BOOKING TERMS           _cc781905-5cde -3194-bb3b-136bad5cf58d_         _cc781905-5cde-3194-bb3b- 136bad5cf58d_           _cc781905-5cde- 3194-bb3b-136bad5cf58d_                 _cc781905-5 cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_         _cc781905-5cde-3194-bb3b -136bad5cf58d_           _cc781905-5cde -3194-bb3b-136bad5cf58d_         _cc781905-5cde-3194-bb3b- 136bad5cf58d_  

Alle Tour- und Mietpreise basieren auf den auf der Tour-/Miettabelle angegebenen Preisen und können ohne Vorankündigung geändert werden. Die Preise sind in € (Euro). Zum Zeitpunkt der Buchung ist eine Anzahlung von 30 % erforderlich, um Ihre Reservierung zu sichern. Eine garantierte Reservierung mit Kreditkarte (über das Reservierungsformular auf unserer Website) ist die einzige Möglichkeit, einen Preis zu sichern. Wenn während der Saison gesetzliche Steuern steigen oder Sonderaktionen angeboten werden, können sich die Preise ohne Vorankündigung ändern.
Rabattpreise unterliegen der Verfügbarkeit. 
Alle Mietmodelle und Preise variieren je nach Saison.

 

 

VERSICHERUNGSPOLITIK UND ZUSCHLÄGE

Der Preis für die Scooter-Tour beinhaltet eine Haftpflicht- und eine Sachschaden-Haftpflichtversicherung, wie dies nach griechischem Recht vorgeschrieben ist. Sie sind jedoch nicht für Schäden gedeckt, die Sie möglicherweise am Roller verursachen.

Die Versicherung deckt die zivilrechtliche Haftpflicht Ihres Fahrzeugs gegenüber Dritten bis zu den nachstehenden Höchstgrenzen pro Schadensfall:

  • 1.300.000 € pro Unfall oder Zwischenfall für Verlust oder Beschädigung von Eigentum.

  • € 1.300.000 pro Opfer für Körperverletzung.

  • 6.000 € Schaden an Ihrem Scooter, verursacht durch einen nicht versicherten schuldhaften Fahrer.

Die Zusatzversicherung "Corfu Vespa Tours Care" ist verfügbar, um den gezahlten Betrag im Falle eines Unfalls oder Diebstahls zu begrenzen. Diese Zusatzversicherung läuft auf den Namen des Fahrers und ist ungültig, wenn der Fahrer keine Erfahrung mit dem Fahren eines Motorrollers/Motorrads oder dem Fahren durch unbefugte Personen hat. Die Zusatzversicherung deckt das Zubehör nicht ab.

 

"Korfu Vespa Tours Betreuung"

Bitte beachten Sie, dass die griechische Versicherung keine Schäden abdeckt, die Sie am Fahrzeug verursachen.

Deshalb bieten wir die Zusatzversicherung CVT-Care an, um Ihren Selbstbehalt vom Gesamtwert des Fahrzeugs zu reduzieren.

  Für eine Vespa Primavera von 3.800 € bis 300 € Selbstbeteiligung, für eine Vespa GTS von 5.700,00 € bis 300 € Selbstbeteiligung, von 7.500 für eine MP3 bis 550 € Selbstbeteiligung. Alle Zubehörteile (Helme, Topcase, GPS, Handschuhe, Handyhalter) sind nicht versichert und werden bei Verlust oder Beschädigung gesondert bezahlt.

Zusatzversicherung 7 € /Tag pro Motorrad-Scooter.

Für einen verlorenen Schlüsselsatz werden dem Kunden 50€ einbehalten.
Bei Verlust oder Diebstahl eines Helms werden dem Kunden 120€ einbehalten.
Der Kunde verliert 400 €, wenn das GPS-Gerät beschädigt, verloren oder gestohlen wird.

Der Mieter verliert 80€, wenn Ram Mount X-Grip® beschädigt, verloren oder gestohlen wird.

 

Nicht abgedeckt:

Der Mieter ist der Ansicht, dass die Versicherungspolicen keine Ansprüche für oder im Zusammenhang mit Tod oder Körperverletzung abdecken.

Versichern Sie keine  Schäden, die dem versicherten Mietgegenstand durch eine Person entstehen
        - who rode the vehicle and was not a holder of the required driving Führerschein für das Fahrzeug
        - or whose driving license had been confiscated by the correspondent authorities
            _cc781905-5cde-3194-bb3b-136schlecht5cf58d_     unter dem Einfluss von Alkohol oder psychotropen Substanzen.

Die Versicherung gilt nicht für Schäden, die am versicherten Fahrzeug durch vorsätzliches Verhalten des Mieters verursacht werden.

Die Versicherung deckt keine exemplarischen oder strafenden Schäden, Bußgelder oder Strafen ab, die geltend gemacht, angeordnet oder verhängt werden

gegen Sie zuerkannt or  Ansprüche wegen oder im Zusammenhang mit Tod oder Körperverletzung.

Alle unsere Scooter-Motorräder sind mit einer Wegfahrsperre ausgestattet.

Im äußerst seltenen Fall eines Diebstahls muss der Kunde den Marktwert des Fahrzeugs bezahlen, es sei denn, er hat eine Zusatzversicherung abgeschlossen. Für die Zusatzversicherung gegen Diebstahl des Mietrollers wird ein Polizeirapport und der Rollerschlüssel benötigt. Besitzt der Mieter den Scooterschlüssel nicht, wird dem Kunden der Marktwert des Fahrzeugs in Rechnung gestellt.

REIFENVERSICHERUNG
Die „Reifenversicherung“ deckt ungewollte Schäden durch einen Unfall – wie Bordsteinbremsung oder Reifenplatzer – sowie durch böswillige Handlungen ab. 
Die Reifenversicherung übernimmt 100 % der Kosten für den Reifenwechsel oder die Reparatur.
Die Versicherung deckt nur 1 Reifen pro Anmietung und nicht das Rad ab. 
Das Fahren im Gelände ist verboten. 

Die Kosten für die Reifenversicherung betragen 5,00 € pro Mietdauer.

VERLUST ODER DIEBSTAHL DES FAHRZEUGS.

Wie bei Unfällen, Diebstahl oder vollständigem oder teilweisem Verlust des Motorrad-Scooters verpflichtet sich der Kunde, Corfu Vespa Tours vollständig zu benachrichtigen und unverzüglich mit dem Vermieter und der Versicherungsgesellschaft bei der Untersuchung und Verteidigung gegen jede Untersuchung zusammenzuarbeiten oder fortfahren.

Alle unsere Scooter-Motorräder sind mit einer Wegfahrsperre ausgestattet.

Im äußerst seltenen Fall eines Diebstahls muss der Kunde den Marktwert des Fahrzeugs bezahlen, es sei denn, er hat eine Zusatzversicherung abgeschlossen. Für die Zusatzversicherung gegen Diebstahl des Mietrollers wird ein Polizeirapport und der Rollerschlüssel benötigt. Besitzt der Mieter den Scooterschlüssel nicht, wird dem Kunden der Marktwert des Fahrzeugs in Rechnung gestellt.

 

 

 
 
VERSICHERUNG MOTOROLLER CORFU.png

5 Schritte zur Überprüfung Ihres Rollers

Sobald Sie Ihr Mietfahrzeug abgegeben haben, können Sie jeden Teil des Rollers mit Ihrem Telefon oder Ihrer Kamera filmen oder fotografieren. So lässt sich der Originalzustand des Bikes schnell und einfach dokumentieren.

Wenn der Vermieter fragt, ob Sie den Lack zerkratzt oder Teile zerbrochen haben, sind Fotos eine hervorragende Möglichkeit, um vorhandene Schäden aufzuzeigen.

 

Körper:  Ist der Rahmen oder die Karosserie des Rollers in Ordnung? Vermerken Sie Kratzer oder Beschädigungen mit einem Foto, bevor Sie den Verleihshop verlassen.

 

Reifen:  Sind sie richtig aufgeblasen?

 

Bremsen:  Funktionieren die Bremsen? Testen Sie sie vor der Abreise. Wenn die Bremsen die Griffe berühren, ohne dass sie gedrückt werden, fragen Sie nach einem anderen Roller.

 

Zündung:  Ist die Zündung beschädigt? Läuft der Roller an?

 

Beleuchtung:  Testen Sie die Blinker, Fernlicht und Anzeigen.

scooter rental 5 step ckeck